Schlafstörung

Melatonin (Circadin)

Der Wirkstoff von Circadin, Melatonin, gehört zu einer natürlicherweise vom Körper produzierten Gruppe
von Hormonen.
Circadin wird für sich alleine angewendet für die kurzzeitige Behandlung der durch einen schlechten
Schlaf gekennzeichneten primären Insomnie (anhaltende Ein- oder Durchschlafschwierigkeiten oder
schlechte Schlafqualität über mindestens einen Monat) bei Patienten ab 55 Jahren.
„Primär“ bedeutet, dass die Ursache der Schlaflosigkeit nicht auf eine bekannte medizinische,
psychiatrische oder eine umgebungsbedingte Ursache zurückzuführen ist.

Circadin (Melatonin) 2mg 30 Tabletten 63,00 € beantragen